Eine Seife entsteht

FOTODOKU: Die erste Weihnachts-Soap wird gerührt: Walnuss-Luxus-Seife

DIE NEUEN SOMMERSEIFEN SIND DA: Spirit of summer, Rosmarin, Kokonutkiss, Orangenminze, Honeyhafer und CUPCAKESOAPS

...jetzt im Probiershop zu haben

Hallo, liebe Leser, Freunde und Interessierte,

 

ich hoffe, ihr hattet alle ein sonniges Osterfest und konntet die Feiertage genießen. Inzwischen habe ich die Zeit genutzt, um für eine Freundin ein neues Projekt ("BABY") zu kreieren:

Ich arbeite gerade an einer Hochzeitstorte aus Seife. Es sollte zunächst einmal einen Prototypen geben.

Da die Torte nun dreistöckig geworden ist, wiegt sie mehr als 3 Kilogramm.

An der Dekoration habe ich auch schon gearbeitet und von Hand ca. 80 Röschen geformt. Mini-Herzseifen zieren den Rand - jede einzeln in miniature gegossen.

Obendrauf wird es allerdings ein Brautpaar aus Plastik geben...leider ein kleiner Kompromiss, da ich es zeitlich nicht schaffen werde, auch dieses aus Seife zu formen.

Die Bilder zeigen einen kleinen Teil des Werdegangs: Leider hatten sich zwischendurch die Zuckerherzen aufgelöst...Eigentlich vorauszusehen, da die Seife ja noch trocknet und feucht ist...mhmmm aller Anfang ist eben schwer...

Nun denn, ich finde, sie kann sich jetzt aber sehen lassen...

Schreibt mir doch bitte mal eure Meinung per Kontaktformular!

 

Wer ebenfalls heiratet oder zur Hochzeit eingeladen wird und ein außergewöhnliches einmaliges Unikat - wie immer aus hochwertigen Rohstoffen und ohne chemische Konservierungs- oder Farbstoffe - als Geschenk sucht, kann gern per e-mail mit mir für nähere Auskünfte in Kontakt treten.

 

Bitte beachtet aber, dass diese große Hochzeitstortenseife ca. 3 Monate Reifezeit zum Trocknen benötigt!

 

Bis dahin viel Sonnenschein,

eure Seifenfrau Antje

najama von herzen